Für jeden die richtige Art der Erfrischung

Ihr Ausflug zu den traumhaften Sauerländer Seen

Erfrischen Sie sich im Sommer mit einem Sprung ins kühle Nass. Erleben Sie Rasantes beim Surfen und Segeln, Entspanntes beim Angeln und Tretbootfahren oder Interessantes beim Tauchen. Im Sauerland gibt es fünf große Seen. Jeder von ihnen hat seinen eigenen Zauber.

Der Möhnesee ist der größte der Sauerländer Seen. Seit mehr als 100 Jahren lockt er Scharen von Besuchern an. Weltweit bekannt ist der See durch seine gigantische Staumauer. Diese ist beeindruckende 40 m hoch und 650 m lang. Als der Stausee gebaut worden ist, wurden mehrere Dörfer überflutet. In sehr trockenen Jahren tauchen Reste von Brücken, Straßen und Häusern wieder auf. Als würde man eine versunkene Stadt entdecken. Ein faszinierendes Schauspiel.

Der Biggesee bietet Ihnen eine abwechslungsreiche Mischung. An Bord eines der weißen Personenschiffe genießen Sie die prächtige Aussicht sowie ein leckeres Stück Kuchen. Ein kleines Highlight die Nixe Attania. Sie ruht als übergroße Statue auf der Gilberginsel. Zahlreiche Ausflugsziele können Sie rund um die Seen entdecken, etwa die Atta-Höhle in Attendorn und zahlreiche Burgen und Ruinen.

Ein echtes Naturjuwel wartet mit dem Diemelsee auf Sie. Ein Aufstieg zu den Gipfeln des St. Muffert und Eisenbergs lohnt sich. Sie werden mit einem traumhaften Blick auf den Diemelsee belohnt. Zahlreiche Wanderwege ziehen sich um den See, so auch der beliebte Diemelsteig. Auch Radfahrer kommen hier auf ihre Kosten. Die Radwege bieten sich auch für eine gemütliche Familientour an. Es gibt sogar zwei ausgewiesene Hundestrände.

Der Hennesee ist der Mediator unter den Sauerland Seen. Er verbindet die wunderschöne Sauerländer Natur mit der Urbanität der Hochschulstadt Meschede. Diese liegt nämlich direkt an seinem Ufer. Es bietet sich also ein Spaziergang um den See mit anschließender Stadtbesichtigung an. Ein Highlight des Hennesees ist die Himmelstreppe. Das imposante Bauwerk führt die Staumauer hoch und belohnt Sie am Ende mit einem wundervollen Ausblick über Meschede und den Hennesee. Und wenn die Sonne untergeht ist die illuminierte Himmelstreppe ein Schauspiel für sich.

Eingebettet in die Sunderner Wälder liegt der Sorpesee. Vielfältige Freizeit- und Sportaktivitäten können Sie hier genießen. Schwimmen ist hier ebenso möglich wie Tauchen, Segeln und sogar Surfen. Die moderne, mediterrane Promenade in Langscheid sowie zahlreiche Ruhebänke und Spielplätze machen den Sorpesee zu einem schönen Ort zum Verweilen.

Mehr Interessantes entdecken

Das Schönste, was das Sauerland zu bieten hat

Das sagen unsere Gäste

Schönes Familien Hotel in ruhigem Wohngebiet in Laufentfernung vom touristischen Stadtkern Winterbergs. Zimmer sind modern ausgestattet, geräumig und komfortabel. Frühstück ist reichhaltig. Empfehlenswert für Wanderer oder Wintersport Liebhaber.
Die Lage des Hotels ist perfekt für jegliche Unternehmungen. Besonders gut hat uns das große Zimmer mit dem sehr bequemen Bett gefallen. Das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend.
Wir fanden es sehr toll und würden jederzeit wiederkommen! Die Zimmer waren sauber, das Personal sehr freundlich. Super waren auch die vielen Ausflugstipps, so konnten wir jeden Tag gut nutzen. Rundum ein toller Urlaub!
Ein Haus zum Wohlfühlen! Ein sehr gut geführtes Hotel! Sehr nette Familie! Martina berät sehr gerne, wenn es um Aktivitäten und Wegbeschreibungen rund um Winterberg geht! Sehr schön auch Schwimmbad und Sauna! Unsere 1. Wahl in Winterberg!
Jetzt buchen